Home > Klinik > Schwerpunkte > Unfallchirurgischer Schockraum

Unfallchirurgischer Schockraum 

Bereichsoberärzte

Univ.-Doz. Dr. Axel Kleinsasser
Stv.: Dr. Jasmin Erlinger-Heidenberger
Stv.: Dr. Angelika Zecha-Stallinger

Bereichsleitung Pflege

DGKP Taferner Thomas

 

Das Ärzteteam der postoperativen Intensivstation versorgt tagsüber alle in den Schockraum eingelieferten Patienten. Im Dienstbetrieb ist das diensthabende Anästhesieteam zuständig. Aufgrund des großen Einzugsgebietes sind das durchschnittlich mehr als 700 Patienten pro Jahr. Etwa die Hälfte dieser Patienten sind schwerstverletzt und benötigen nach der Erstversorgung im Operationssaal eine weiterführende Therapie an den verschiedenen Intensivstationen der Universitätsklinik Innsbruck.