Home > Klinik > Schwerpunkte > Gynäkologie und Geburtshilfe

Gynäkologie und Geburtshilfe

Bereichsoberärzte

Ao.Univ.-Prof. Dr. Günther Putz
Stv.: Dr. Thomas Offer 
Stv.: Dr. Markus Thaler DESA

Bereichsleitung Pflege

DGKP Mair Helga

 

Der Anästhesiebereich an der Univ.-Klinik für Frauenheilkunde umfasst drei Operationssäle für gynäkologische Eingriffe, zwei Operationssäle für geburtshilfliche Eingriffe, einen Operationsaal für ambulante/laserchirurgische Eingriffe, einen Operationssaal für radioonkologische Eingriffe sowie eine Entbindungsstation mit acht Entbindungseinheiten. Aufgrund der Funktion als gynäkologisch-geburtshilfliches Zentrum für Westösterreich und Südtirol stellen neben der breit gefächerten Routineversorgung vor allem onkologische und geburtshilfliche Risikopatientinnen einen großen Anteil unseres Patientenkollektivs dar. Im gynäkologischen Bereich wenden wir neben den modernen Formen der Inhalations- und intravenösen Anästhesie in großem Umfang auch rückenmarksnahe Regionalanästhesieverfahren zur intra- und postoperativen Schmerztherapie an.  

Im geburtshilflichen Bereich liegt unser Schwerpunkt vor allem bei rückenmarksnahen Regionalanästhesieverfahren (Spinalanästhesie bei operativer Entbindung und Epiduralanalgesie zur schmerzarmen Geburt). Anästhesiologisch-geburtshilfliche Risikopatientinnen beraten und betreuen wir im Rahmen einer Sprechstunde.