Home > Klinik > Anästhesieambulanz

Anästhesieambulanz

Bereichsoberärzte

Dr. Marco Gottardis
Stv.: Dr. Helmut Raab

Bereichsleitung Pflege

DGKP Mair Thomas
 

In unserer Anästhesieambulanz betreut unser Team Patienten vor einer geplanten Operation. 

Die Verantwortung für den Patienten im Rahmen einer Operation wird zwischen den chirurgischen Partnern und den Anästhesisten geteilt. Nachdem der Chirurg die Indikation zu einem operativen Eingriff gestellt hat, ist es die Aufgabe des Anästhesisten, den Patienten in Bezug auf Narkosetauglichkeit und Narkoseverfahren zu evaluieren. So können wir Sie während der Operation sicher und wenig belastend betreuen.  Dazu evaluieren wir jährlich mehr als 10.000 Patienten. Zuerst in einem persönlichem Gespräch mit dem jeweiligen Anästhesisten (Erhebung von  Vorerkrankungen, Medikamenteneinnahmen, Allergien etc.) gefolgt von bedarfsorientierten Untersuchungen mit modernsten diagnostischen Geräten (EKG und Belastungs-EKG, Blutgasanalyse, Spiroergometrie). Spezielle Lungenfunktionstests (Spirometrie, Volumenbestimmung, Diffusionstest, Atemmuskelkraft, Bodyplethysmographie) werden bei mehr als 1000 Patienten pro Jahr durchgeführt. 

Nach Erstellung eines persönlichen Risikoprofils wird das für den Patienten und die geplante Operation individuell am besten geeignete Narkoseverfahren (Allgemein-, Regionalanästhesie, kombinierte Verfahren) gemeinsam mit Ihnen ausgewählt. Präoperative Therapien werden optimiert, Vor- und Nachteile möglicher Alternativmethoden werden mit den Patienten diskutiert. 

Die Zunahme ambulanter Eingriffe und Operationen an der Tagesklinik erhöhen die Notwendigkeit rechtzeitiger Planung und Vorbereitung in der Anästhesieambulanz.  

Die genannten Voruntersuchungen werden ca. 1 - 4 Wochen vor dem Operationstermin durchgeführt. 

 

Ambulanzzeiten 

Montag bis Freitag: 09.00 - 15.30 Uhr
Termine an der Anästhesieambulanz werden ausnahmslos nach Vereinbarung vergeben. 
 

Kontakt 

Anästhesieambulanz
Univ.-Klinik für Anästhesie und. Intensivmedizin
Telefon: +43 (0)512 504-22465
FAX: +43 (0)512 504-24556 

Telefonische Terminvereinbarung

Mo - Fr von 10.00 bis 13.00 Uhr 

  

Sie finden uns im Gebäude der Chirurgie im Erdgeschoss. Folgen Sie einfach der Beschilderung oder Fragen Sie den Portier am Eingang.